27. Juli 2018

Vegan Ice Coffee

It´s Summer Time Baby

Sonne, Meer, Strand und einen erfrischenden Ice Coffee trinken. Was wollen wir mehr! Kennen und lieben gelernt habe ich diese Art von Kaffee im wunderschönen Griechenland – den legendären „Café Fredo“. Zwei frisch gebrühte Espresso mit etwas Zucker auf Eis gegossen und kurz geschüttelt, in eiskalte Gläser mit viel Eis gefühlt und nach Wunsch mit kalt aufgeschäumter Milch ergänzen. Easy, oder?

Dank der neuen Limited Edition Nespresso On Ice und den passenden Accessoires kannst du deiner Kreativität für Ice Coffee freien Lauf lassen. So kannst du dir deinen eigenen, ganz persönlichen Sommermoment kreieren. Ich habe für euch zwei erfrischende Ice Coffee Rezepte nach dem Motte healthy, quick und simple kreiert und zusätzlich erhaltet ihr weitere „Cool Down“ Tipps für heisse Sommertage.


It´s Summer Time – Cool down your Body

Ice Coffee – The best!

Ich oute mich als Ice Coffee Fan. Selbergemacht schmeckt er doppelt so gut. Ein Ice Coffee kühlt den Körper an heissen Sommertagen ideal herunter. Mit den zwei Limited Edition Ispirazione Shakerato und Ispirazione Salentina von Nespresso schenkst du deinem Ice Coffee ein herrliches Sommer-Aroma. Egal ob du ihn als klassische Variante oder lieber als Dessert zu dir nimmst. Mit meinen zwei Rezepten kannst du dir bereits morgens einen kühlenden Ice Coffee zubereiten und sie dir in die schönen Rezeptgläser von Nespresso füllen.

 

Eine tolle Alternative zum Eiswürfel

Damit der Kaffee nicht verwässert, fülle ich den Eiswürfelbehälter von Nespresso mit Kaffee oder Pflanzenmilch und stelle ihn über Nacht in das Gefrierfach. Ein wahrer Kältekick für heisse Tage!

Minze – Erfrischend lecker

Ich liebe Pfefferminze, sei dies in Smoothies, Juices oder im Fruchtsalat. Mit einem Zweig Minze zauberst du einen Hauch von orientalischer Frische in deinen Smoothie.

Gesund und leicht für unseren Körper

Wusstest du, dass Wassermelonen einen flachen Bauch zaubern? Der hohe Wasseranteil der Frucht (95%) füllt den Magen und gibt dem Körper ein natürliches Sättigungsgefühl, sodass die Essensportion viel kleiner ausfällt.

Limette – Exotisch, sauer und erfrischend

Mixe dir eine gesunde Limonade. Ich liebe Zitrusfrüchte: Zitronen, Limetten, Orangen, Mandarinen und Grapefruits sind alle erfrischend und gesund. Ihr Gehalt an Vitamin C ist legendär!

Aloe Vera – Das Symbol der Schönheit

Aloe Vera, das Symbol für Schönheit und Gesundheit ist mit ihren über 150 Wirkstoffen der perfekte Allrounder. Sie stimuliert das Immunsystem, besitzt entzündungshemmende Funktionen, kurbelt den Stoffwechsel an, fördert die Verdauung, lindert Schmerzen und hat wundheilende Eigenschaften. Die in dieser Pflanze enthaltenen Wirkstoffe regenerieren und erfrischen die Haut und schenken einen wunderschönen Teint. Gönne dir ein Aloe Vera Peeling und nehme dir eine kleine Wellness-Auszeit.

Kalt duschen – Schenkt uns schöne Haut

Ich als Warmduscherin kann mir knapp vorstellen, kalt zu duschen. Warmes Wasser wirkt wohltuend, umschmeichelt meine Haut und wirkt entspannend. Kalt duschen hat zahlreiche Vorteile:

  • Es bringt den Körper in Schwung
  • Es fördert die Durchblutung und wirkt straffend
  • Es schenkt uns schönere und gesündere Haut
  • Es stärkt das Immunsystem
  • Es unterstützt die Fettverbrennung – na dann ab unter die kalte Dusche Sabrina 
  • Es verringert Stress
  • Es beucht Krampfadern vor

Cold Cherry Mocca Nana Ice Cream – Yummy & Easy

Das brauchst du für 2 x 2.5 dl

  • 300 gr. reife Bananen (ca. 3 Stück), in Scheiben geschnitten und gefroren
  • ½ TL Bourbon Vanille
  • 50-80 ml Hafermilch, kalt
  • 2 TL Ahornsirup zum Nachsüssen
  • 1 Nespresso Kaffee Ispirazione Shakerato

 

Topping

  • Einige frische oder TK Kirschen, in Stücke geschnitten
  • Selbergemachtes Crunchy Nuss Granola (optional)

 

So geht´s

Für das Nana Ice Cream die gefrorenen Bananenscheiben mit der Bourbon Vanille und dem Ahornsirup in einem leistungsstarken Mixer ein paar Minuten lang zu einer eiscremigen Masse mixen.Nespresso Kaffee in zwei Gläser füllen.

Das Nana Ice Creme dazugeben, mit dem Topping garnieren und sofort geniessen. Statt Nana Ice Creme, zwei kleine Vanille Glace Kugeln in den Kaffee geben. Dort verwende ich ein veganes, welches mit Agavendicksaft gesüsst ist.

Café Fredo – Ice Ice Baby

Das brauchst du für 3.5 dl

  • 1 Nespresso Kaffee Ispirazione Salentina
  • 2.5 dl Hafermilch, kalt (oder andere Pflanzenmilch)
  • Ahornsirup zum Süssen
  • Viele Eiswürfel

 

So geht´s

Einen Kaffee in den schönen Bottle von Nespresso giessen. Eiswürfel dazugeben und gut shaken. Hafermilch aufschäumen und zum kalten Kaffee giessen. Mehr Eiswürfel dazugeben und mit wenig Ahornsirup süssen und noch einmal shaken. Wenn du gerne Zimt hast, einfach ein wenig darüber geben.

 

Erfrischende Gruässli

With Love Sabrina

Bilder Livia Bass Photography