04. Juli 2019

Brombeer Vanilla Muffins

Healthy, Quick & Simple

Ein Hoch auf dich, lieber Muffin! Egal welche Jahreszeit, ich liebe sie in allen Formen, Farben und Geschmacksrichtungen! Ob salzig oder süss, diese runden Dinger sind immer herzlich willkommen. Ich verwende oft mein Grundrezept – und peppe es mit unterschiedlichsten Kombinationen auf. In diesem healthy, quick & simple Rezept kombiniere ich die Süsse der Vanille und die Säure der Zitrone und sie harmonierten perfekt!

Wusstest du, dass die enthaltenden Antioxidantien in den Brombeeren für die schwarz-violette Farbe zuständig sind? Sie bekämpfen die “freien Radikalen” und helfen bei Erkältungen, unterstützen die Haut nach einem Sonnenbrand beim Regenerieren, fördernd die Darmgesundheit und haben entgiftende Eigenschaften. Bei den Johannisbeeren gibt es über 50 verschiedene Sorten. Die meisten sind vorwiegend rot mit eher säuerlichem Geschmack. Die schwarze Johannisbeere, auch bekannt als Cassis, enthalten unter anderem viel Vitamin C, Kalium, Phosphor und zahlreiche Antioxidantien. Diese kleinen leicht säuerlichen aber leckeren Beeren haben antibakterielle Eigenschaften und fördern die Seekraft.


Menge12 Stücke
Zubereitungzeit10 Minuten
Backzeit20 - 25 Minuten
Verwende deiner Gesundheit zu liebeBio Produkte

 

Teig

  • 50 gr. Bio Butter, weich
  • 6 EL Birkenzucker
  • 2 Bio Eier
  • 1 Prise Salz
  • 2 dl Pflanzenmilch
  • 250 gr. Dinkelmehl, hell
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Vanille Paste
  • 2 EL Zitronensaft
  • Abrieb einer Zitrone
  • 200 gr. Brombeeren, frisch und halbiert
  • 100 gr. Cassisbeeren (optional)

 

Tipp Wenn du keine Cassisbeeren findest, mische zusätzlich 50 gr. Brombeeren dazu.

So geht’s

Ofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen und die Papierförmchen ins Muffinblech legen. Butter und Zucker schaumig rühren. Eier, Salz und Pflanzenmilch untermischen. Backpulver und gesiebtes Dinkelmehl dazugeben

Restliche Zutaten unter den Teig heben und  zum Schluss die Beeren langsam unter die Masse mischen. In die Förmchen füllen und 20 – 25 Minuten auf mittleren Schiene backen (Stäbchentest). Danach auf einem Gitter abkühlen und geniessen.

Gut zu Wissen

Sie sind zwar nur sehr klein, doch Brombeeren sind reich an Eisen und Antioxidantien, die sehr hilfreich gegen Blutarmut oder andere Beschwerden sind. Sie enthält wichtige Fettsäuren, Vitamine, Mineralstoffe und Kohlenhydrate. Die Brombeere kann auch bei Fieber helfen. Da sie wichtige Antioxidantien enthält, können damit ursächliche Viren bekämpft werden. In anderen Worten, wird damit der Organismus desinfektiert. Ebenso wirken sie abführen und die kleine dunkle Frucht versorgt unseren Organismus mit Wasser.

Jetzt wünsche ich dir viel Freude beim Backen.

With Love Sabrina