17. April 2019

Mocca Chocolina Muffins

Für alle Naschkätzchen

Aus einem Naschkätzchen wird ein Naschtiger

Heute gönne ich mir einen cremigen Costa Rica Kaffee und etwas Süsses darf natürlich nicht fehlen. Passend zu der neuen Limited Edition Master Origin Costa Rica, habe ich ein Mocca Chocolita Muffin Rezept kreiert. Die Kombination mit dem aussergewöhnlichen Kaffeearoma, den knackigen Schokoladenstücke und dem cremigen Nussbutter, ist exquisit.


Menge12 Stücke
Zubereitungzeit10 Minuten
Backzeit20 - 25 Minuten
Verwende deiner Gesundheit zu liebeBio Produkte

 

Muffins

  • 50 gr. Bio Butter, weich
  • 6 EL Birkenzucker
  • 2 Bio Eier
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Nussbutter z.B. Cashewbutter
  • 2.5 dl Nespresso Master Origin Costa Rica Kaffee
  • 50 gr. Schokolade, geschmolzen
  • 250 gr. helles Dinkelmehl, gesiebt
  • 2 TL Backpulver
  • 150 gr. schwarze Schokolade, gehackt
  • Pro Muffin 1 «Täfeli» Schokolade für das Topping

So geht’s

Ofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen und die Papierförmchen ins Muffinblech legen. Butter und Zucker schaumig rühren. Eier, Salz, Nussbutter, Kaffee und geschmolzene Schokolade daruntermischen. Backpulver und Dinkelmehl dazugeben. Unter die Masse die gehackten Schokoladenstücke heben

Den Teig in die Förmchen füllen und pro Muffin 1 «Täfeli» Schokolade hineinstecken. 20 – 25 Minuten auf mittlerer Schiene backen – Stäbchentest! Auf dem Gitter auskühlen lassen, mit Kakaopulver bestäuben und geniessen.

Lass dich von dem unvergesslichen Kaffee Aroma verzaubern und gönne dir dazu einen leckeren Muffin. 

With Love Sabrina

Bilder Livia Bass Photography