27. September 2019

Pumpkin Muffins mit Nusscrumble

Happy Pumpkin Day

Langsam neigt sich die sommerliche Jahreszeit dem Ende zu. Die Bäume verwandeln sich in eine wunderschöne Farbenpracht, langsam fallen die Blätter von den Bäumen und die Tage werden kürzer. Ein Zeichen dafür, dass der Herbst beginnt. Jetzt sind viele Getreidesorten, Beeren und Früchte und Gemüse wie Kürbisse reif – die Erntezeit beginnt. Der Herbst bringt Bräuche und Feste aus Amerika wie Thanksgiving und Halloween mit sich. Auf vielen Bauernhöfen verschönern die orangenen Kürbisse das Ambiente, wir wärmen uns mit einem Chai Latte, es duftet überall nach herbstlichen Aromen und auf dem Weg nach Hause gönnen wir uns ein „Säckli heisse Marroni“. Passend zu dieser wunderschönen und ruhigeren Jahreszeit habe ich in Kooperation mit Seeberger.de und ihren tollen Produkten ein gesundes, schnelles und einfache Spicy Pumpkin Muffin Rezept für dich kreiert.

Die Seeberger Produktewelt

Um die Natur zu geniessen, musst du nicht auf den höchsten Berg steigen, nicht in die Tiefe des Meeres tauchen oder einmal rund um den Globus pilgern. Die Natur kannst du genau da geniessen, wo du dich aufhältst: auf der Arbeit, auf der Couch oder beim Spielerabend mit Freunden. Schliess die Augen, spitze die Ohren, atme tief durch und geniesse den Moment. Achte auf diese kleinen „Genussmomente“, mit denen du ein Stück Natur in deinen Alltag bringen kannst. Es ist ganz einfach: Beginne mit einem Müsli oder Porridge am Morgen oder verfeinere dein Mittagessen mit milden Pinienkernen. Greife zu einem Riegel für zwischendurch, um neue Energie zu tanken, oder lass den Abend zusammen mit deinen Liebsten bei gerösteten Nüssen oder süssen Trockenfrüchten ausklingen.

Nachhaltig in die Zukunft

Nachhaltigkeit hat bei Seeberger Tradition. Das liegt vor allem an den Unternehmenswerten. Sie bestimmen seit vielen Generationen Tradition und Zukunft und geben Mitarbeitern, Lieferanten, Kunden und Verbrauchern Sicherheit. Seeberger versteht soziale, ökologische und wirtschaftliche Verantwortung als ausdrücklichen Bestandteil der Seeberger Qualität. Für den ersten Nachhaltigkeitsbericht wurde 2013 analysiert, wo das Unternehmen schon ganz selbstverständlich nachhaltig arbeitet und wie es sich weiterentwickeln kann. Seitdem werden im zweijährigen Rhythmus die Nachhaltigkeitsaktivitäten zusammengefasst.

Zurück zur Natur

Die Verpackungsgestaltung unter dem orangefarbenen Dach wird modernisiert. Nicht nur das Verpackungsdesign für den Trockenfrucht-Bereich wird überarbeitet, auch die Markenkommunikation wird einer Rundumerneuerung unterzogen. Der neue Auftritt bringt Seeberger zurück zu den Wurzeln der Produkte – zur Natur: Seeberger macht Appetit auf Natur. Der Spatenstich des neuen Multifunktionsgebäudes ist der symbolische Startschuss für eine der grössten Investitionen der fast 175 – jährigen Firmengeschichte. Die Fertigstellung ist für 2020 geplant.



Mengeca. 10-12 Stücke
Zubereitung15 Minuten
Backzeit20 - 25 Minuten
Verwende deiner Gesundheit zu liebeBio Produkte

 

Teig

  • 400 gr. Kürbis (z.B. Butternuss, Muskat oder Hokkaido) geschält und entkernt
  • 50 gr. Bio Butter, weich
  • 100 gr. Kokosblütenzucker
  • 3 EL Ahornsirup
  • 2 Bio Eier
  • 50 gr. Mandeln, gemahlen
  • 1-2 EL Zimt
  • ½ TL Muskatnuss,- ½TL Nelken,-, ½ TL Sternanispulver, etwas Ingwerabrieb
  • 1 Prise Salz
  • 100 gr. Seeberger Datteln, in kleine Stücke geschnitten
  • 250 gr. Dinkelmehl, hell
  • 2 TL Backpulver

Crumble

So geht’s

Für den Crumble: Mehl und Kokosblütenzucker mischen. Kokosöl und Ahornsirup dazu geben. Kerne und gehackte Nüsse darunter geben und mit den Händen zu einem krümeligen Teig verarbeiten, nicht zu stark kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und kurz im Kühlschrank ruhen lassen.

Für den Teig: Den Backofen auf 180° C (Umluft) vorheizen und ein Muffinblech einfetten oder mit Muffinförmchen auslegen. Den Kürbis mit einer feinen Reibe oder im Foodprozessor fein zerkleinern. Butter und Kokosblütenzucker schaumig schlagen. Eier dazugeben kurz weiter schlagen.

Ahornsirup, Mandeln, Zimt, Gewürze, Salz sowie die Datteln dazugeben und alles vermengen. Mehl mit dem Backpulver dazu sieben und zu einer gleichmässigen Masse verrühren. Den Teig in das vorbereitete Muffinblech verteilen. 

Crumbleteig aus dem Kühlschrank nehmen, über die Muffins verteilen und 20–25 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen und ready sind die leckeren Muffins.

Gut zu Wissen

Kürbiskerne 

Sind ein toller pflanzlicher Proteinsnack. Ob roh oder geröstet sie schmecken nussig, knusprig und aromatisch. Am liebsten Essen wir sie als Snack, in Kürbissuppen, Salaten oder in Broten und Gebäck. Kürbiskerne sind eine gesunde Proteinquelle und versorgen uns mit einer Menge an Mineralstoffen und Vitamine. Kürbiskerne liefern reichlich ungesättigte Fettsäuren (über 80 Prozent). Sie sind reich Ballaststoffen, an Vitamin E, Eisen und Beta-Carotin, sowie Magnesium, Eisen, Zink und Selen.

Nüsse 

liefern wertvolle Nährstoffe. Sie enthalten im Gegensatz
zu Früchten sehr wenig Wasser, dafür reichlich Fett, Eiweiss, komplexe Kohlenhydrate und Ballaststoffe. Nüsse sind eine hochkonzentrierte Nahrung mit extrem hoher Nährstoffdichte. Dies bedeutet, dass man von wenigen Nüssen schnell satt wird. Kleine Nussmengen tragen zur Deckung des täglichen Nährstoff- und Vitalstoffbedarfs bei. Neben guten Fetten enthält jede Nuss eine eigene Kombination aus Vitaminen und Mineralien. Sie sind eine hervorragende Quelle für Vitamin E, ein kraftvolles Antioxidans, schädliche freie Radikalen werden neutralisiert und verhindern, dass gesunde Zellen angegriffen werden.

Jetzt wünsche ich dir viel Freude beim Backen and a Healthy & Happy Pumpkin Day.

With Love Sabrina

Bilder Jeannette Ruh